Home Unternehmen Historie
Historie Drucken E-Mail
 

Die Historie unseres Unternehmens

 1870 Start eines Technik-Unternehmens: Firmengründung als Tresorfertigung in München durch Franz Leicher, "Königlich Bayerischer Hoflieferant"

 

   Franz Leicher 1841 - 1911

  1901 Ausbau des Produktionsspektrums: Übernahme einer Drehteilefabrik

1956 Nun kommen die Schrauben ins Spiel: Aufbau des Großhandels mit Verbindungselementen – DIN –Teilen – Schrauben

1986 Formel 1 Weltmeister: Herstellung von Zeichnungsteilen für den F1 Motor Benetton-BMW: WM-Titel!

1993 Wichtiger Qualitätsschub: 1. QS-Zertifizierung nach DIN/ISO 9001 durch den TÜV-Süd

1996 Schritt in die Globalisierung: Aufbau des Herstellernetzes in Südost-Asien

2002 Die Tochter wird flügge: Gründung der Leicher Engineering GmbH als Tochterunternehmen

2003 Erste Früchte der Globalisierung: Ausbau der Liefernetzwerke in Europa und Asien, "global sourcing – best local service"!

2006 Europa wächst zusammen: Eröffnung des Logistik-Zentrums in Salzburg

2007 Ausbau des Qualitätssystems: Zur ISO 9001-2000 kommt die Zertifizierung nach VDA 6.2 hinzu

2008 "Full service" für alle Kunden: Ausweitung des Leistungsangebotes um neue Technologien und neue Werkstoffe